44: Mario Körber

Mario Körber wurde am 03.02.1963 in Lahnstein geboren und wuchs auch dort auf. Seit 11 Jahren ist er ein Schängel und das mittlerweile durch und durch. Er hat zwei erwachsene Kinder und zwei Enkel.

Er arbeitet als Logistiker in einem weltweit operierenden Kunststoffunternehmen. 

EHRENAMT
Seine berufliche Tätigkeit gleicht er mit seinen beiden Hobbys in Kultur und Sport aus, denn sein ehrenamtliches Engagement gilt dem Theater und dem Fußballsport:
Regelmäßig ist er als Statist im Theater Koblenz auf der Bühne aktiv. Sei es im Musiktheater, im Schauspiel oder im Puppentheater, mit dem er auch auf Tour in Kita‘s und Grundschulen in der näheren Umgebung ist.
Bei der TuS Koblenz bedient und betreut er im Stadion Oberwerth zusammen mit René Güls die Videowand bei allen Heimspielen der TuS Koblenz.
.