Karthause

Tempo 30 in der Rüsternallee auf der Karthause

August 20, 2020 Pressemitteilung

Anwohner haben sich gemeldet, dass zwar zur Verkehrsberuhigung in Fahrtrichtung Karthäuserweg verschiedene Zonen mit absolutem Halteverbot im Wechsel mit Parkbereichen eingeführt wurden, diese jedoch vermehrt von Wohnmobilen, LkWs oder anderen großen gewerblich genutzten Fahrzeugen zugeparkt werden. Dies erschwert die Sicht der übrigen Verkehrsteilnehmer auf den Verkehrsfluss. Es kommt somit immer wieder zu gefährlichen Situationen für Fußgänger, die die Rüsternallee queren müssen – auch am Fußgängerüberweg an der Bushaltestelle Hochschule / Schulzentrum, und auch für Fahrradfahrer, denen in Richtung Simmerner StraßeWeiterlesen

Entfernung von abgemeldeten Autos

November 4, 2019 Gesagt Getan

GESAGT Am 24.8. wurden wir auf die Situation aufmerksam gemacht, dass von der Stadt abgemeldete PKWs schon seit langer Zeit auf dem Sportgelände der Realschule Plus stehen.               GETAN Umgehend haben wir uns der Sache angenommen und heute haben wir festgestellt, dass die Autos endlich weg sind, nachdem Torsten Schupp dies im letzten Ältestenrat nachgefragte.                       😊 Dank an die Verwaltung 😊

KO-Karthause: Meinungsaustausch zum Spielplatz Erlenweg

August 22, 2019

Ein Antrag der Wählergruppe Schupp im Jugendhilfeausschuss, beauftragte die Verwaltung damit, zu prüfen, ob der Spielplatz Erlenweg wieder hergestellt werden sollte oder nicht.

KO-Karthause: Spielplatz Erlenweg

August 1, 2019 Gesagt Getan

GESAGT Die Wählergruppe Schupp hat im Jugendhilfeausschuss einen Antrag gestellt, zu prüfen, ob der Spielplatz Erlenweg auf der Karthause wieder hergestellt werden sollte oder nicht.  GETAN Die Verwaltung lädt nun zu einem Meinungsaustausch mit den Anliegern ein. Gestaltung der Spielfläche Erlenweg Die Karthause hat viele Spiel- und Bolzplätze, wie etwa den Robinson-Spielplatz, die Spielplätze am Kiefernweg und am Akazienweg sowie das DFB Mini-Spielfeld, die für Kinder unterschiedlichen Alters gebaut sind. Grundsätzlich werden die Spielflächen gut angenommen und durch die StadtverwaltungWeiterlesen

KO-Karthause: Stadtteil verschandelt

Juni 29, 2019 Gesagt Getan

GESAGT “Unsere schöne Karthause verschandelt immer mehr. Man braucht sich nicht zu wundern, wenn die Ratten auf der Karthause immer fetter werden. Im Einkaufszentrum sieht es schlimm aus, wenn man über die Brücke geht. Richtung Naumburgerstraße wird es richtig schlimm. Kann man da was machen?”     GETAN Info an die Verwaltung weiter gegeben, die sich kümmern will.

KO-Karthause: Berliner Ring

Mai 7, 2019 Gesagt Getan

GESAGT Am 5. Mai hat sich auf der Karthause am Berliner Ring ein Unfall ereignet, bei dem ein achtjähriges Mädchen schwer verletzt wurde. Das Mädchen war einen Trampelpfad vor einem Gebüsch auf den Berliner Ring hinuntergelaufen und war für den heranfahrenden Autofahrer nicht bzw. zu spät sichtbar. GETAN Noch am gleichen Tag haben wir den Oberbürgermeister und das zuständige Amt gebeten, diese Gefahrenstelle sofort zu beseitigen. Seitens der Stadt wurde umgehend eine vorerst provisorische Absperrung installiert und der Durchgang damitWeiterlesen